Äquinoktium – 20. März 2019 22:58

Zeitaufnahme der Europäischen Südsternwarte in der Atacama Wüste in Chile.
Lizenz: ESO/B. CC BY 4.0

Das Äquinoktium – oder besser bekannt als Tagundnachtgleiche – ist die zweimal im Jahr auftretende Konstellation von Sonne und Erde an dem das Verhältnis von Tag und Nacht überall auf der Erde gleich ist. Jedenfalls ungefähr (die messbare Abweichung liegt im Sekundenbereich, die durch Sinnestäuschung wahrnehmbare bei maximal 6 Minuten). 

„Äquinoktium – 20. März 2019 22:58“ weiterlesen