Polnische Verhältnisse

Ich hatte 2019 mal etwas zu einer Begegnung in Masowien geschrieben.

https://cognitatio-saxonia.de/masowien/

Mit den beiden vom Museum bin ich sehr, sehr lose im Kontakt geblieben. Heute habe ich erfahren, dass sie mittlerweilen in Würzburg studieren und arbeiten. O-Ton: “..eine andere als die imprtialistisch polnische Sichtweise ist an polnischen Universitäten nicht mehr akzeptiert..”

Mich erinnert es daran das auch die polnischen Wissenschaftler die an der “Prussia Sacra – Historische Beschreibung der Kirche im Deutschordensland Preußen” gearbeitet haben bereits vor 10 Jahren Polen verlassen mussten und mittlerweilen an der “Polnischen Historischen Mission”, der Julius-Maximilians-Universität Würzburg arbeiten.

Autor: Angtarion

"Si hortum in bybliotheca habes, deerit nihil" Marcus Tullius Cicero

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.